Teure Ressourcenverschwendung: Leidet auch Ihr Haus unter zu viel Bürokratie?

Auch genervt vom Papierkram?

Auch genervt vom Papierkram?

Wir haben bei vielen unserer Organisationsprojekte festgestellt:
Im Laufe der Jahre sammeln sich auf nahezu jeder Abteilung eine Vielzahl von Formularen und adminsitrativen Prozessen. Oft wissen die Mitarbeiter gar nicht so genau, warum überhaupt dieses oder jenes Formular ausgefüllt werden muss. Dem nachzugehen, ist für Führungskräfte nicht selten eine schwierige Angelegenheit. Zur Klärung müssen Abteilungsgrenzen überschritten, Hierarchien und Zuständigkeiten eruiert und beachtet werden.

Analysieren und entrümpeln Sie jetzt mit qhit Ihre klinischen Administrationsprozesse

Mit einem von qhit entwickelten und vielfach bewährten Toolkit spüren wir bei Praxisbesuchen auf Ihren klinischen/pflegerischen Fachabteilungen verdächtige Arbeitsabläufe, Formulare und Masken auf. Diese werden einer genauen Prüfung in Bezug auf

  • Effektivität
  • Effizienz
  • Aktualität

unterzogen. Zeigen sich dabei Ungereimtheiten, eruieren wir die Potenziale und schlagen Ihnen alternative Lösungen oder Reduktion von Aufwänden vor. Das Ziel ist die Entbürokratisierung oder die Automation von administrativen Vorgängen zur Entlastung des klinisch/pflegerisch tätigen Fachpersonals.

Unsere Erfahrung zeigt:

  • oft werden einmal eingeführte Formulare oder Administrationsprozesse nicht mehr hinterfragt und über Jahre unterhalten
  • falls Bürokratiemonster doch einmal durch die Mitarbeiter entlarvt wurden, können sie oft wegen interner Widerstände nicht aus eigener Kraft abgebaut werden
  • nicht selten erfinden Mitarbeiter oder Vorgesetzte der unteren Führungsebene „Formulare“, die gar nicht notwendig sind
  • im Schnitt schlummern auf jeder Fachabteilung Potenziale von 2.5 Stunden täglich zu gewinnender Arbeitszeit

Was Sie von uns bekommen:

  1. Analyse mit Dokumentation in einer Potenzialdatenbank für
    • einzelne Stationen
    • ganze Fachbereiche
    • komplette Spitäler/Krankenhäuser
  2. Lösungskatalog für Optimierungen Ihrer Administrationsprozesse
  3. Umsetzung: Prozess- und Projektmanagement
    • schlüsselfertige Projektabwicklung
    • Ausnutzung der Potenziale
    • Bürokratie-Abbau in Ihrem Haus
    • einvernehmliche Lösungen mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern
  4. Betriebskonzepte-Entwicklung zur nachhaltigen Vermeidung neuer Bürokratiemonster

Das Angebot versteht sich als Stufenmodell. Entscheiden Sie nach Bedarf, welche Stufen Sie beauftragen möchten.


 

Was sind Ihre Bedürfnisse?

Retro Telefon 3Das von qhit entwickelte Vorgehensmodell zum Aufspüren und Beseitigen von ungünstigen oder gar nutzlosen bürokratischen Prozessen kann mit seinem hohen Standardisierungsgrad sehr effizient zum Einsatz gebracht werden. Das Design der Potenzialdatenbank, die Sie erhalten, wird dennoch individuell an Ihren tatsächlichen Bedarf angepasst (Tailoring). Fordern Sie gleich jetzt weitere Informationen an oder vereinbaren Sie Sie mit uns einen Gesprächstermin. qhit healthcare consulting arbeitet im gesamten deutschsprachigen Raum zum Festpreis und ohne Berechnung von Reisespesen und ist erreichbar via: backoffice@qhit.ch,  Telefon Schweiz +41 61 511 21 22.

.

 

.

qhit.ch made with ♥ in Basel
Dieser Beitrag wurde am 05.07.2015 veröffentlicht.
 backoffice@qhit.ch, Telefon Schweiz 061 511 21 22  

Logo-qhit_300x106