Workshops für 20 bis 2000 Personen

Mit der Workshop-Methode World-Café erschliessen Sie den Leistungsvorteil einer Gruppe. Sie eignet sich auch, um unterschiedliche Sichtweisen zu einem Thema zusammenzuführen oder aus einer Gruppe Resonanz zu erhalten. Ebenso sind World Cafés für Gruppen geeignet, die zum World Café erstmals zusammenkommen und gemeinsame oder auch gegensätzliche Positionen bekleiden.

qhit verfügt über reichhaltige Erfahrung in der Organisation und Moderation von World-Cafés und kann Ihnen darüber hinaus sämtliches Material für die Gruppenarbeit zur Verfügung stellen, das Sie dann nicht eigens anschaffen müssen.

WorldcafeSetting

=> In einem Vorgespräch klären Sie mit qhit healthcare consulting, welche Themen bearbeitet werden sollen. In der Regel müssen die späteren Teilnehmer keine eigenen Vorbereitungen treffen. Ihr Aufwand beschränkt sich auf die Veranstaltungsteilnahme.

=> Der Veranstaltungsraum wird gemäss der Gruppengrösse und der Anzahl zu bearbeitender Fragestellungen gewählt. Grundsätzlich ist die Durchführung eines World-Café mit Gruppen jeder Grösse möglich. qhit berät Sie in dieser Frage oder übernimmt die Organisation komplett. Oft empfiehlt es sich, einen Raum ausserhalb Ihres Betriebes/Ihres üblichen Betätigungsfeldes anzumieten.

=> Die benötigten Medien werden von qhit healthcare consulting bereitgestellt. Mit einem World-Café eröffnen Sie als Initiator einen geschützten Raum um die verschiedenen Sichtweisen auf ein Thema voneinander zu lernen und

=> Muster zu entdecken
=> Zusammenhänge zu erkennen
=> kreativ und => kooperativ zu werden
=> genau zuzuhören
=> andere Sichtweisen zu verstehen
=> Standpunkte zu vertreten und zu verstehen und
=> gemeinsame Lösungen zu entwickeln

Die Teilnehmenden sitzen in einem Raum verteilt an mehreren Teamtischen. Sie begrüssen als Gastgeber gemeinsam mit dem qhit Moderator die Gruppe, die nun eine professionelle Einführung in das Thema und eine Anleitung zur Workshopmethode „World-Café“ erhält. Als Reminder stehen auf jedem Tisch Aufsteller, die die Rollen und die Diskussionsregeln stichpunktartig zusammenfassen.

 

Der Moderator
=> schafft günstige Gesprächsbedingungen
=> ist Ansprechpartner bei methodischen Fragen und
=> Hüter der Methode „World-Café“
=> er verfolgt den Verlauf zunächst im Hintergrund

Für jeden Tisch wird schon bei der Vorbereitung ein Tischmoderator / eine Tischmoderatorin festgelegt und von qhit für seine Aufgabe instruiert. Er achtet darauf, dass die sieben Kernprinzipien des World-Café eingehalten werden. Insbesondere unterstützt er die Gruppe, die diskutierten Aspekte und gefundenen Lösungsansätze auf einer speziellen Tischdecke zu dokumentieren.

Der Tischmoderator führt eine neue Gruppe in das Thema ein

Der Tischmoderator führt eine neue Gruppe in das Thema ein

Nach einer vorgängig festgelegten Zeit, verlässt die Gruppe mit Ausnahme des Tischmoderators ihren Diskussionstisch. Sie nimmt nunmehr am nächsten Tisch Platz. Der dortige Tischmoderator führt in die dort bearbeitete Fragestellung ein und erläutert anhand der Notizen der Vorgängergruppe deren Diskussionsergebnisse. Auf diesen Ergebnissen aufbauend führt Gruppe zwei nun die Diskussion fort. Alternativ kann sich auch jeder einzelne Teilnehmer einen neuen Diskussionstisch suchen. wir besprechen mit Ihnen im Vorgespräch, welche Variante die für sie Günstigere ist.

 

Ergebnispräsentation

Ergebnispräsentation durch einen Tischmoderator - hier mit World-Café-Tischdecke und ergänzenden Präsentations-Slides

Ergebnispräsentation durch einen Tischmoderator – hier mit World-Café-Tischdecke und ergänzenden Präsentations-Slides

Der Moderator unterstützt die Tischmoderatoren bei der Präsentation und der Sicherung der Arbeitsergebnisse. Je nach Kundenbedürfnis kann eine spätere Nachbearbeitung durch den Moderator erfolgen.

 

Unser Angebot

qhit unterstützt Sie

=> bei der Vorbereitung des Themas und
=> der Auswahl und Instruktion der Tischmoderatoren
=> und deren Ausstattung mit den benötigten Vorlagen
=> damit Sie Ihre Ziele erreichen und
=> anschliessend über Lösungskonzepte verfügen,
=> die in der Gruppe akzeptiert werden

qhit
=> sorgt für einen geeigneten Raum und
=> stellt die notwendigen Materialien bereit
=> moderiert den Anlass
=> kommt dazu an jeden beliebigen, von Ihnen gewünschten Ort
=> zum Festpreis
=> und sichert die Ergebnisse als Grundlage Ihrer eigenen Nachbearbeitung,
=> z.B. als Entscheidungsgrundlage
=> in laufenden Projekten oder
=> als Grundlage einer weitergehenden Beratung,
=> oder dem Prozess- oder Projektmanagement durch qhit

 

.

qhit.ch made with ♥ in Basel.
Dieser Beitrag wurde am 25.10.2015 veröffentlicht und zuletzt am 23.05.15 aktualisiert.
 backoffice@qhit.ch, Telefon Schweiz 061 511 21 22  

Logo-qhit_300x106